Kinderhaus Viersen

Das Kinderhaus Viersen ist, wie schon gesagt, unser Spendenziel. Hier könnt ihr mehr über das Kinderhaus erfahren.


Das Kinderhaus Viersen ist eine Einrichtung für 14 schwerstmehrfach und dauerbeatmete Kinder. Die Kinder, die bei uns leben, haben hier im Kinderhaus auf Grund ihres Gesundheitszustandes ihren Lebensmittelpunkt gefunden und wohnen bei uns in einer sehr häuslichen Atmosphäre.

 

 

Wir haben uns auf die Pflege von schwerstmehrfachbehinderten und / oder dauerbeatmeten Kindern und Jugendlichen spezialisiert. Viele unserer „Kinder“ haben einen monate- oder sogar jahrelangen Aufenthalt auf einer Intensivstation hinter sich. Dort abgeschottet von der Welt, konnten sie weder Sonne, Wind noch Tiere oder eine Gemeinschaft erleben. Nach dem Einzug in unser Kinderhaus gewinnen sie nun eine ganz neue Lebenserfahrung und –qualität.

Alle Kinder haben ein eigenes Zimmer und eine kleine Terrasse. Die aufwendige Pflege können wir in den angrenzenden, geräumigen Bädern angenehm gestalten. In unserem zentralen Wohnzimmer trifft häufig eine nette Gesellschaft aus Kindern, Eltern und Mitarbeitern aufeinander. Hier feiern wir gemeinsam Feste wie Geburtstage, St. Martin, Nikolaus, Weihnachten und vieles mehr.

 

Durch die unterschiedlichsten Therapieangebote, wie z. B. Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie Klangschalentherapie u. a. stehen die Kinder stets in Kontakt mit den immer gleichbleibenden Therapeuten, die sie und ihre Besonderheiten kennen.

Neben unseren Therapeuten gehören auch unsere „Haustiere“ Fine und Lotta (Meerschweinchen) sowie Therapiehund Charlie mit zum Team.

Das Kinderhaus ist definitiv kein Krankenhaus. Besucher merken dies allein schon daran, dass Charlie sie mit fröhlichem Gebell begrüßt.

Für unsere „Kinder“ ist es wichtig, dass sich auch ihre Familien bei uns wohlfühlen. Den Familien auch den Geschwisterkindern unserer Kinder versuchen wir durch viele persönlichen Kontakte und praktischen Hilfen zu unterstützen.

Für die komplette Arbeit im Kinderhaus benötigen wir immer Spenden, die der Arbeit im Kinderhaus für die schwerstmehrfachbehinderten / und oder dauerbeatmeten Kinder sehr unterstützend und hilfreich ist.

Ohne Spenden können wir unsere Arbeit im Kinderhaus Viersen in der Gänze nicht durchführen. Wir bedanken uns für jede einzelne Spende recht herzlich!